2249 Gemeinsamkeiten - Rätsel

claus-juergen

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
10.294
Zustimmungen
7.737
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#1
hallo Rätselfreunde,

heute habe ich mal wieder ein Rätsel ohne Bilder für euch. Wer kann mir sagen, was die Markthalle in Pula, das Hotel Riviera in Pula und eine noble Villa an der Opatija Riviera gemeinsam haben?

Viel Spaß wünscht

jürgen
 

claus-juergen

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
10.294
Zustimmungen
7.737
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#3
hallo Gerd,

alle Gebäudeansichten und Infos dazu kann man über Tante Google sichten. Die Bauzeit stimmt schon mal. Reinen Jugendstil haben wir eigentlich bei keinem der drei Gebäude. Es sind ja auch völlig unterschiedliche Nutzungsarten vorhanden.

grüsse

jürgen
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
1.685
Zustimmungen
2.073
Punkte
113
#6
Hallo Jürgen,den Architekten Carl Seidl von Österreich . Gruss Traudl
 

claus-juergen

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
10.294
Zustimmungen
7.737
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#12
hallo Ralf und Michael,

willkommen bei meinem nicht ganz so einfachen Rätsel.

Nein, die Steine spielen keine Rolle. Naturstein wurde bei diesen Bauten eh nur marginal verwendet. Lovran ist der falsche Standort der Villa. Aber in einem liegst du richtig Michael. Die passende Villa zu den beiden Gebäuden in Pula steht nicht direkt in Opatija.

grüsse

jürgen
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
1.685
Zustimmungen
2.073
Punkte
113
#13
Hallo Jürgen, das diese 3 Bauten alle Kaiser Franz Joseph errichten ließ. Gruß Traudl
 

claus-juergen

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
10.294
Zustimmungen
7.737
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#14
Nein Traudl,

der Kaiser hat damit nichts zu tun. Das Hotel Riviera ist ein privates gewinnorientiertes Unternehmen wie auch heute noch. Die Markthalle ist ein öffentliches Gebäude der Stadt und war es auch damals. Die Villa in .... diente rein privaten Zwecken. Und doch haben die drei Bauwerke eine Gemeinsamkeit.

grüsse

jürgen
 

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
1.685
Zustimmungen
2.073
Punkte
113
#20
Hallo Jürgen haben die drei alle die Wiener Sezession Dekoration. Gruss Traudl
 
Top Bottom