Notizen zu Labin III

Ewald

neues Mitglied
Registriert seit
9. Mai 2017
Beiträge
6
Zustimmungen
50
Punkte
13
Ort
Köln/Bonn
#1
Wir fahren am 3. Mai 2017 von Labin einige Kilometer westwärts nach

IMG_0850.JPG IMG_0850.JPG

das auf einem Höhenrücken liegt und noch ein Stück Stadtmauer hat. An der geschlossenen Kirche (laut Reiseführer kann man den Schlüssel beim Pfarramt bekommen) folgen wir der Straße aus dem Ort hinaus


IMG_0848.JPG IMG_0848.JPG

gehen an diesem wunderschönen roten Auto vorbei

IMG_0840.JPG

und an kleinen Feldern

IMG_0827.JPG

weiter Richtung Friedhof (den habe ich nicht fotografiert) zur "Wettkampfstätte", wo im Sommer das Ringstechen stattfindet (das grüne Dreieck trägt auf der Vorderseite die Jahreszahl 1696)

IMG_0833.JPG

IMG_0836.JPG

wir umrunden den Ort

IMG_0841.JPG

IMG_0843.JPG

es ist alles etwas einfach, aber sehr gepflegt

IMG_0845.JPG

und sind wieder an der Kirche

IMG_0849.JPG
 

claus-juergen

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
10.294
Zustimmungen
7.737
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#2
hallo Ewald,

schön, daß du uns ein paar Bilder von Barban zeigst, gehört dieser Ort doch nicht zu den klassischen Urlaubszielen, weil er nicht am Meer liegt. Es gibt dort im übrigen direkt an der Jadranska Magistrale eine gute Pizzeria.

Interessant sind auch die aus Holz geschnitzten Figuren, die Einheimische in Tracht bzw. bei der Arbeit zeigen. Hast du die nicht gesehen?

grüsse

jürgen
 

Ewald

neues Mitglied
Registriert seit
9. Mai 2017
Beiträge
6
Zustimmungen
50
Punkte
13
Ort
Köln/Bonn
#3
Ja, diese Figuren standen vor einem Gebäude vor dem Rest der Stadtmauer, in dem anscheinend die Kommunalverwaltung untergebracht war. Davon habe ich aber keine Bilder gemacht.
Viele Grüsse
Ewald
 
Top Bottom