Festland bei Novigrad (Istrien) oder Insel Cres

birgit2018

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juni 2018
Beiträge
9
Zustimmungen
3
Punkte
3
Alter
46
#1
Hallo,

da unsere bevorzugter Zeltplatz leider ausgebucht ist und nicht mehr viel Zeit bis zu unserem Urlaub ist wollte ich mal Eure Meinung.

Ich schwanke zwischen 12 Tage auf dem Zeltplatz Aminess Sirena bei Novigrad (Istrien), da wir gerne im Hinterland wandern wollen oder 4 Tage Ferienwohnung im Hinterland und 1 Woche auf der Insel Cres.
Wir wollen gern baden und schnorcheln (wo man schöne Pflanzen, Tiere sehen kann) aber auch wandern.
Kann man bei Novigrad auch gut schnorcheln und hat da ne schöne Unterwasserwelt?
Die Fähre nach Cres ist ja nicht gerade günstig, wenn man doch mal Ausflüge aufs Festland machen möchte (Rovinj/Labin).
Gibt es da Rabatt, wenn man hin- und zurück fährt. Ich habe nur gesehen, dass eine Fahrt ca 15 Euro kostet.

Vielen Dank.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
3.852
Zustimmungen
7.463
Punkte
113
Alter
46
Ort
Kassel
#2
15 € ist doch nicht soviel, oder? Ich liebe Cres, da die Insel ein einziges Naturidyll ist. Zum Wandern und Baden gibt es hier mannigfaltige Möglichkeiten.

Novigrad (als Stadt selbst) hat mich bei einem Tagesausflug 2014 nicht besonders begeistert, obwohl Istrien zum Wandern natürlich ebenfalls viele Möglichkeiten bietet. Zu Unterwasserwelt und Stränden in der Nähe Novigrads kann ich nicht viel sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andy155

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19. Jan. 2012
Beiträge
533
Zustimmungen
2.874
Punkte
93
Alter
45
Ort
Leipzig
#3
Wenn ich die Wahl hätte, würde ich mich auch für Cres entscheiden. Novigrad und Umgebung hat sicher seine guten Seiten, die Stadt selber hat mir aber auch nicht besonders gefallen.
 

Luppo

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
2.022
Zustimmungen
2.641
Punkte
113
Ort
Unterfranken
#4
Ganz klar Cres. Novigrad ist nicht die Perle der Adria.
Ich suche allerdings auch seit Jahrzehnten die farbenfrohe Unterwasserwelt, wie man das aus Ägypten oder der Karibik kennt. Ich befürchte, das gibt es nicht in HR.

Mobil gesendet mit Tapatalk
 

sonni

aktives Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2009
Beiträge
480
Zustimmungen
674
Punkte
93
#5
Cres....wunderschön...viel Natur...siehe Reiseberichte;)
 
H

Harry58

Guest
#6
Ganz klar Cres. Novigrad ist nicht die Perle der Adria.
Ich suche allerdings auch seit Jahrzehnten die farbenfrohe Unterwasserwelt, wie man das aus Ägypten oder der Karibik kennt. Ich befürchte, das gibt es nicht in HR.
Mobil gesendet mit Tapatalk

Servus Michael,

ok, die Unterwasserwelt Kroatien´s ist eine komplett andere wie die in Ägypten oder der Karibik, schon alleine wegen der Korallenriffe.
Trotzdem kann man in Kroatien eine noch größtenteils intakte und auch bunte Unterwasserwelt sehen.
Hier einige Fotos, passend zum Thema Unterwasserwelt, selbst fotografiert am Kap Kamenjak und vor Ravni (istrische Ostküste) in einer Tiefe von 1 m bis zu 5 m.

Gruß vom :teddy:
Harry


Alle Fotos © Braun




Annemone




Felsbewuchs





Kleinfischschwarm




Goldschwamm




Eisseestern




Goldstriemen




Drachenkopf




Pferdeaktinie (Purpurrose)




Schraubensabelle




Wachsrose

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Luppo

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
2.022
Zustimmungen
2.641
Punkte
113
Ort
Unterfranken
#7
Hallo Harry,
Wunderschöne Bilder sind das. Danke.
Irgendwie bin ich immer in der falschen Ecke :)

Mobil gesendet mit Tapatalk
 

birgit2018

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juni 2018
Beiträge
9
Zustimmungen
3
Punkte
3
Alter
46
#9
Vielen lieben Dank für Eure Antworten und für die tollen Unterwasserfotos. Das es nicht die Karibik ist, ist klar.... Habe jetzt fürs wandern für 4 Nächte eine Fewo gebucht und dann wollen wir eine Woche nach Cres.
Nun steht nur noch die Frage welcher Zeltplatz, habt ihr da einen Tipp?
Wäre nett!
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
3.619
Zustimmungen
8.557
Punkte
113
#10

birgit2018

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juni 2018
Beiträge
9
Zustimmungen
3
Punkte
3
Alter
46
#11
Hallo Julia,

Ich habe einen Reiseführer Erlebnisurlaub mit Kindern vom Rother Verlag. Wir wollen eine Wanderung um Buzet - Weg der Sieben Wasserfälle machen und dann noch eine Wanderung mit Gumpen bei Grdoselo und dann wollten wir uns noch Pazin und Groznjan anschauen.
Hast du noch einen Tipp was man sonst noch in der nähe von Vizinada machen könnte.
Viele Grüße
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
3.619
Zustimmungen
8.557
Punkte
113
#12
Ich kenne mich da leider nicht aus. Mich hatte jetzt eure Wanderoute interessiert, da wir auch gerne wandern :)
Vielleicht ist hier aber jemand,der dir da eine Antwort geben kann!
Diesen Reiseführer muss ich mir auch mal zulegen. Ich habe hier im Ort viele interessierte Wanderer mit Kinder,die evtl.auch nach Istrien oder Kvarner wollen. Grüssle
 

Sporting 505

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
3.174
Zustimmungen
8.241
Punkte
113
Ort
Saarland
#13
Motovun und Hum würde ich auch noch auf die Liste setzen,ebenso kannst du hier evtl.noch die Höhle Baredine und die Traktorenausstellung besuchen.
 

birgit2018

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juni 2018
Beiträge
9
Zustimmungen
3
Punkte
3
Alter
46
#14
Hallo Sporting - danke für die Infos!
Hallo Julia, die Reiseführer von Rother "Wandern mit Kindern sind super" Ich habe da schon einige davon - und mit den Vorschlägen gehen Kinder dann auch gern Wandern...
 
Top Bottom