Investituion Liznjan

dalmatiner

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20. Sep. 2016
Beiträge
4.905
Zustimmungen
7.404
Punkte
113
#1
Die Gemeinde Liznjan investiert 3,5 Mill. (schreiben nicht ob Kuna oder Euro) in die Stände von Liznjan aus EU Geldern in Form von Promenade und schöne Zufahrten .Hauptsächlich fließt das Geld in die Bucht Salbunic,damit wird Jürgen sein Wohnort immer mehr st.Tropec.Grüße Traudl ttp://www.glasistre.hr/a7d68d5f-599b-43d6-aae0-b25a05d5625b
 

Luppo

Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
15. Feb. 2004
Beiträge
3.672
Zustimmungen
5.815
Punkte
113
Ort
Unterfranken
#2
3,5 Mio kn sind es.
3,5 Mio. Euro wäre ja ein bisschen übertrieben für das Kaff :)
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
20.153
Zustimmungen
22.505
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#3
3,5 Mio kn sind es.
3,5 Mio. Euro wäre ja ein bisschen übertrieben für das Kaff :)
hallo Michael,

immerhin hat Liznjan einen internationalen Flughafen. ;)


hallo Traudl,

es wäre schön, wenn tatsächlich in absehbarer Zeit investiert werden sollte. Allerdings hat das regionale Käseblatt schon so viel geschrieben was letztendlich nie geschehen ist. Hinzu kommt, daß gerade in Liznjan die Uhren schon etwas langsamer gehen.

Dringend wäre der vollständige Ausbau des Geh- und Radweges bis zur Flurgrenze nach Medulin, so daß die nächtlichen Pendler "drüben" überfahren werden. Der Straßenausbau in Medulin ist leider nur im Rahmen einer Umgebungsstraße möglich. Und die dauert noch ein Weilchen...:(

Gleiches gilt für den Ausbau der Straße runter zum Hafen und den Hauptstränden. Tag und Nacht werden da von einzelnen motorisierten Verkehrsteilnehmern private Rennen ausgetragen. Den Fußgängern und Radlern bleibt oft nur die Flucht seitlich ins Bankett übrig um nicht überfahren zu werden.

Geplant sind im übrigen auch zwei Campingplätze. Einer soll unterhalb des alten Gutshofes entstehen, also dort wo bis in die 70er Jahre schon der Tschechen-Camp stand.

http://www.adriaforum.com/kroatien/...reichisch-ungarischer-zeit.77138/#post-776198

Der andere soll östlich der Kalahari Bar entstehen. Nur fehlt da bisher nicht nur eine Zufahrt, sondern natürlich auch Wasser und Strom.

Ich halte euch auf dem Laufenden, was letztendlich im künftigen St. Tropez von Kroatien noch geschieht. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg. ;)

grüsse

jürgen
 

jadran

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
26. Dez. 2007
Beiträge
4.679
Zustimmungen
3.485
Punkte
113
#4
möglich wird ja der Feldweg zu deinem Haus auch verbessert. Du muss aber einen Antrag stellen.

Jadran
 

claus-juergen

Globaler Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
8. Apr. 2008
Beiträge
20.153
Zustimmungen
22.505
Punkte
113
Ort
Landkreis Augsburg und Liznjan/Istrien
#5
Top Bottom