Polizist aus Pula stoppt Verkehr für Igel

InIstrien

aktives Mitglied
Registriert seit
20. Feb. 2014
Beiträge
221
Zustimmungen
287
Punkte
63
#1
In vielen deutschsprachigen Facebook-Gruppen und in diversen Kroatien– und Istrien-Foren wird die Situation um den Tierschutz im Land aufmerksam verfolgt, unterstützt und oft auch kritisiert. Die Gesetzeslage ist in Kroatien zwar ähnlich wie in anderen EU-Ländern, die Bevölkerung ist jedoch generell gesehen weniger für die Probleme des Tierschutzes sensibilisiert. Ein Beispiel aus Pula zeigt jedoch, dass sich die Lage allmählich bessert. http://www.inistrien.de/aktuelles/polizist-aus-pula-stoppt-verkehr-fuer-igel/
 
Top Bottom