Sardellenfest Fazana - 1. August 2015

Registriert seit
2. Okt. 2009
Beiträge
127
Zustimmungen
142
Punkte
43
#1

berno

aktives Mitglied
Registriert seit
6. Apr. 2012
Beiträge
389
Zustimmungen
483
Punkte
63
#2
Und ich nicht mehr da ...

Wo ich die doch so gerne essse .....

Könnte heulen.
 
V

vize2

Guest
#3
Hallo berno

Kleiner Tipp:

Bei Lidl und Netto gibts sehr schöne Sardellen tiefgefroren.

Gefroren!!! in eine Marinade aus gutem Olivenöl mit glutaminfreiem Vegeta Fischgewürz, gequetschten Knoblauchzehen und Chillischoten einlegen und nach etwa einer halben Stunde zwanglos auf den Grill schmeissen!
(Durch das Auftauen in der Marinade werden die Gewürze besser aufgenommen!)
Erst nach dem Grillen mit Meersalz nachwürzen, mit Zitrone beträufeln und zu Baguettes und kroatischem Weisswein reichen, mhhh...

Viele Grüsse
Viktor
 

berno

aktives Mitglied
Registriert seit
6. Apr. 2012
Beiträge
389
Zustimmungen
483
Punkte
63
#4
Ja Viktor die kenne ich aber danke für den wundervollen tip mit der marinade ,,dda lauft mir jetzt schon das wasser im mund zusammen

Aber heute gibt es eingelegte heringe gri ssss

Auch sehr lecker......

Könnte ich mich jetzt schon reinlegen grinssss
lg berno
 

berno

aktives Mitglied
Registriert seit
6. Apr. 2012
Beiträge
389
Zustimmungen
483
Punkte
63
#5
reinlegen durfte ich mich nicht

In den frischen selbstgemachten matjes topf grinsss

Aber viel blieb nicht übrig ........

Dazu kartoffelspalten und Champignons mit käse gefüllt und speck um wickelt

Lecker....
gruss berno...

Ps.. ich weiß Viktor bild zu klein lol.....

Bin aber echt froh überhaupt über das Tablet welche hochzuladen...
 

Anhänge

teleskopix

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
13. Dez. 2011
Beiträge
1.457
Zustimmungen
2.286
Punkte
113
#6
Hallo berno

Kleiner Tipp:

Bei Lidl und Netto gibts sehr schöne Sardellen tiefgefroren.

Gefroren!!! in eine Marinade aus gutem Olivenöl mit glutaminfreiem Vegeta Fischgewürz, gequetschten Knoblauchzehen und Chillischoten einlegen und nach etwa einer halben Stunde zwanglos auf den Grill schmeissen!
(Durch das Auftauen in der Marinade werden die Gewürze besser aufgenommen!)
Erst nach dem Grillen mit Meersalz nachwürzen, mit Zitrone beträufeln und zu Baguettes und kroatischem Weisswein reichen, mhhh...

Viele Grüsse
Viktor
Lieber Viktor,
auch Vegata Natural enthält Hefeextrakt also einen Geschmacksverstärker
http://www.lebensmittelklarheit.de/produkte/vegeta-wuerzmischung-mit-gemuese-natural
Vegata enthält Mononatriumglutamat das zu Recht beargwöhnt wird.

Über ein Rezept ohne Vegata dafür mit echten Gewürzen würde ich mich sehr freuen.
 

Heiko705

Forum-Guide
Mitarbeiter
Registriert seit
16. Juni 2013
Beiträge
6.755
Zustimmungen
12.830
Punkte
113
Alter
48
Ort
Kassel
#7
Toll!! Ich laufe extra zum Lidl - keine Sardellen da. :tear: Der Viktor hat's sicher gut gemeint. Er weiß, dass mir ein paar Schritte nicht schaden könnten...

P. S.: Ich hab' mir jetzt im Edeka Forellen geholt. Die gibt's nachher mit Weißwein, Brot und Krautsalat.
 

berno

aktives Mitglied
Registriert seit
6. Apr. 2012
Beiträge
389
Zustimmungen
483
Punkte
63
#9
Heiko lidl in Deutschland hat die nicht oft im Angebot wenigstens lidl nord nicht

Der Viktor meinte bestimmt den in pula lol

Der hat die massenhaft grinsssss

Aber egal unser matjes topf war auch herrlich lecker...
gruss berno
 

baskafan

Adriasüchtiger
Registriert seit
16. Feb. 2011
Beiträge
4.439
Zustimmungen
11.196
Punkte
113
Alter
79
Ort
Niederösterreich
#14
Stimmt, vilijam, und die Sardinen heißen im Fischmarkt Sardone ;)
Mein Wirt in Baska sagte zu den Sardellen: Inćun (Inćuni) - (gesalzene Sardellenfilets mit Zwiebel und Olivenöl dazu Weißbrot und Wein - Meine Lieblingszwischenmahlzeit, ich darf gar nicht daran denken)
Für mich war bisher Sardinen und Sardellen das gleiche? Wieder was dazugelernt.
 
Top Bottom