Vorbuchungen ab 1.9.18 notwendig?

Elmar.Herr

neues Mitglied
Registriert seit
10. Juni 2018
Beiträge
16
Zustimmungen
17
Punkte
3
Alter
61
#1
Hallo, wie ist eure Erfahrung zum Vorbuchen von CPs ab dem Monat September? Wir wollen am 01.09. hier weg in Richtung Istrien, Vorschläge für CPs aus dem Forum habe ich schon sehr gute erhalten.
Danke für eure Anmerkungen und Tipps,

Gruß Elmar
 

driburger

aktives Mitglied
Registriert seit
31. Jan. 2007
Beiträge
219
Zustimmungen
129
Punkte
43
Alter
71
#3
Hallo, wie ist eure Erfahrung zum Vorbuchen von CPs ab dem Monat September? Wir wollen am 01.09. hier weg in Richtung Istrien, Vorschläge für CPs aus dem Forum habe ich schon sehr gute erhalten.
Danke für eure Anmerkungen und Tipps,

Gruß Elmar
Und unsere lieben Kollegen aus BY und BW sind noch bis zum 10. September
besonders gerne in Istrien. Reservierung halte ich auch für nicht notwendig, aber
aus Erfahrung musste man im vergangenem Jahr auf Vestar nehmen was da war und
das war bis zum Ende der Ferien nicht viel.

Gruß aus dem wunderschön sonnigem und heißen Bad Driburg

Michael
 

Elmar.Herr

neues Mitglied
Registriert seit
10. Juni 2018
Beiträge
16
Zustimmungen
17
Punkte
3
Alter
61
#5
Guten Morgen,

vielen Dank an die Mitglieder für eure spontanen Antworten, das beruhigt mich ja. Will heissen, es ist im September nicht mehr allzu voll

Elmar
 

Outdoordreams

aktives Mitglied
Registriert seit
21. Nov. 2010
Beiträge
286
Zustimmungen
75
Punkte
28
Ort
Westerwald
Webseite
www.outdoordreams.de
#6
Hallo,

für September würde ich je nach Anspruch und Reisegefährt schon eine Reservierung in Erwägung ziehen. Wir zelten und reservieren nicht, können aber auch Parzellen mit mittigem Baum und schlechter Zufahrt nutzen die für viele Gespanne und Reisemobile ungeeignet sind.
Trotzdem hatten wir die letzten Jahre mehr und mehr Probleme Stellplätze zu finden (nicht nur das wir einen schönen Stellplatz wollten, bisweilen bei Eintreffen am Nachmittag bereits voll belegte Campingplätze und z.B. stromloses Zelten in einer Overflow-Area die nur für Zelte und Busse vorgesehen ist).
Kroatien wurde in den letzten Jahren voller und voller. Konnte man bis 2015 noch problemlos auf höchstens halb- dreiviertelvollen Campings Anfang September einchecken, war es 2016 und 2017 so, dass es auch nach Ferienende der Süddeutschen nicht merklich leerer wurde da viele Paare mit Reisemobilen eintreffen und frei gewordene Plätze direkt wieder belegt sind. Den ganzen September über sind die Campingplätze gut bis sehr gut ausgelastet. Mancherorts komplett voll.
Nicht nur Bayern und BaWü hat Ferien bis zur 2. Septemberwoche, auch die Ungarn und Slowenen sind dann noch auf den Campings in grösserer Zahl anzutreffen. Reisen die Familien ab kommen die Bestager mit ihren Reisefahrzeugen und bleiben einige Wochen. ;)
Vor allem die ACSI rabattierten Plätze sind im September noch stark belegt.

Mit bestimmten Ansprüchen an einen Stellplatz (z.B. wegen der Grösse von Caravan/Reisemobil) würde ich für September eine Reservierung empfehlen obgleich wir selbst wie schon geschrieben, nur äusserst ungern reservieren weil kostenlose Stornomöglichkeiten i.d.R. nicht gegeben.

LG
Kate
 
Zuletzt bearbeitet:

Elmar.Herr

neues Mitglied
Registriert seit
10. Juni 2018
Beiträge
16
Zustimmungen
17
Punkte
3
Alter
61
#8
Hallo,
danke für die neuen Hinweise. Aber wonach soll ich mich jetzt richten? Mein WoMo ist nur 6.30 Meter lang und in erster Reihe stehen will oder besser gesagt muss ich nicht. Ich möchte keine 2 Wichen auf einem CP verbringen, sondern mur Istriens Küstenorte und Cres anschauen,

Bis dahin, Elmar
 

Sporting 505

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
27. Dez. 2011
Beiträge
3.174
Zustimmungen
8.241
Punkte
113
Ort
Saarland
#9
Dann einfach losfahren ,anschauen und vor Ort entscheiden ob es passt und es euch gefällt. Abstriche muss man dann halt machen bezüglich der Stellplatzgröße und des Standorts. Weiß nicht wie geduldig ihr seid;)
Mein Fahrer hatte bei so einer Aktion mal nach der gefühlten 5 ten Campingplatzanfahrt fast gestreikt. Kann schon anstrengend sein so eine Fahrerei und Sucherei. Geht oft schon bei den Zufahrtswegen zu CP.los. Es ist in den Campingführern nichts beschrieben davon ,ob steil oder eng ...Da kann man schon Überraschungen erleben.
Wie gesagt ausprobieren und feststellen ob es für euch passt.
Leider sind wie @Outdoordreams schon schreibt die Zeiten vorbei wo man auch in Kroatien unbedarft und spontan Plätze anfahren konnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Outdoordreams

aktives Mitglied
Registriert seit
21. Nov. 2010
Beiträge
286
Zustimmungen
75
Punkte
28
Ort
Westerwald
Webseite
www.outdoordreams.de
#10
Hallo,

bezüglich spontan nach Kroatien zwei Anekdosten aus 2017:

Die Eltern einer Arbeitskollegin hatten für Juli 2017 eine Reservierung auf ihrem Stammcampingplatz in Istrien. Sie sind 2 Wochen früher losgefahren weil Rentner geworden und wollten im Juni noch ein wenig frei herumreisen.
Dachten es wird schon klappen mit einem spontanen Stellplatz (Gespann mit ca. 6 m Wohnwagen).
Nach der Ankunft haben sie praktisch ganz Istrien und errerichbare Nachbarziele wie Krk abtelefoniert, alles voll.
Sie sind dann notgedrungen auf einen FKK Campingplatz, weil es die einzige Möglichkeit war und haben dann das Vorzelt aufgebaut und viel Zeit im Vorzelt verbracht weil es ihnen unangenehm war, textilfrei zu campen.

Die Nachbarn meiner Eltern sind etwa zur gleichen Zeit (Anfang Juli) mit ihrem Reisemobil erstmals nach Kroatien aufgebrochen (sonst immer Italienurlauber). Campingplätze die sie anfahren wollten, waren voll. Selbst auf Campings mit Reisemobilplätzen (es gibt davon inzwischen einige mit Sonderflächen nur für Reisemobile) mussten sie schon vormittags anreisen, weil nachmittags voll belegt. Sie sind noch in der 1. Woche nach Italien gefahren weil sie in Kroatien nicht so spontan wie von Italien gewohnt reisen konnten.

Insbesondere wenn man Überfahrten auf Inseln vorhat, würde ich vorher erstmal telefonisch checken ob was frei ist.
Nichts ist ärgerlicher, als wenn man in die Überfahrt investiert hat und dann feststellen muss, dass die Campings auf der Insel ausgebucht sind.

In den letzten 5 Jahren ist der Reisemobilbestand lt. Branchenverband CIVD um über 30% gesteigen (Neuzulassungen jährlich jenseits der 15%) und auch bei den Caravans ist seit 2013 ein kontiniuerliches Wachstum zu verzeichnen mmit jährlich steigenden Absatzzahlen (Quelle: https://www.civd.de/statistik/marktanalyse/deutscher-markt/caravans.html)

Die vielen Neu- und Umsteiger müssen mit ihren Fahrzeugen ja irgendwo hin.
Kroatien ist seit jeher populär für Campingreisen (und Appartmenturlaub).

Wenn Du es probieren möchtest, fahre ohne Reservierung. Kann gutgehen, insbesondere wenn man keine Ansprüche an den Stellplatz stellt (Parzelle in 2. oder 3. Reihe ist m.E. aber schon ein Anspruch der je nach Aufteilung der Campingplätze nicht realistisch ist zu der Zeit ohne Reservierung).
Ich würde mir sicherheitshalber aber auf jeden Fall vorher Gedanken machen wie ich an die Telefonnummern diverser Campingplätze komme (steht i.d.R. in Campingführern /Campingapps) damit man vor Ort nicht sinnlos rumfahren muss, wenn die Campings vor Ort belegt sind. Bei Bedarf kann man dann telefonisch freie Stellplätze checken.

Grüsse Kate
 

Elmar.Herr

neues Mitglied
Registriert seit
10. Juni 2018
Beiträge
16
Zustimmungen
17
Punkte
3
Alter
61
#11
So, liebe Kroatienfreunde.
Ich bin mittlerweile auf meiner Reise entlang der Küste Istriens auf dem 3. CP (momentan CP Pineta) angekommen und steh direkt am Meer auf der Parzelle, ohne Vorbuchungen. Hab einfach am Abend vorher Tel. Nachgefragt und bin noch nie angegangen.

Gruss Elmar Herr
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
3.619
Zustimmungen
8.557
Punkte
113
#14
Was bedeutet „...bin noch nie angegangen“?
Sowas wie „...noch nie eingefahren“?
Er hat immer was gefunden ;)
Er ist nie enttäuscht worden!

Hallo Elmar, ich denke, dass man um die Zeit meistens noch was findet, ohne reserviert zu haben.
Schön, dass das noch geht! Wir haben früher auch nie gebucht und haben Vorort das Passende für uns gesucht! Grüsse, Julia
 

Zimme und Julia

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
1. Mai 2017
Beiträge
3.619
Zustimmungen
8.557
Punkte
113
#16
Top Bottom