Istra Naturist Funtana Camping

upc_gutentag

neues Mitglied
Registriert seit
6. Juli 2015
Beiträge
6
Zustimmungen
2
Punkte
3
#1
Hallo Freunde,

bin neu hier und fahre mit meiner Freundin vom 11.07 für ca. eine Woche zu dem oben genannten CP.

Für mich ist das das erste Mal so ein Urlaub. Fährt sonst noch jemand in dieser Zeit dorthin oder ist schon dort?

Würde mich über eine Antwort freuen. :)

Grüße
 
Registriert seit
28. Dez. 2009
Beiträge
133
Zustimmungen
125
Punkte
43
Ort
Augsburg
#3
Hallo,
also ich fahr heut Nacht runter. Ob es Istra wird weiß ich noch nicht. Anschauen ob ein passender Platz frei ist und dann bleiben oder auf Valalta das Glück versuchen.
Hab auf Istra bischen Angst vor der Discobeschallung bis zum frühen Morgen.
Vielleicht hat sich aber da auch was geändert im Vergleich zum Vorjahr.
 

fritzi

Mitglied
Registriert seit
27. Nov. 2009
Beiträge
37
Zustimmungen
40
Punkte
18
#4
Discolaerm wie gehabt! Freitag Samstag Sonntag Lärm bis 6h am Morgen ! Ohne Ohropax keine Chance zu schlafen! Schade eigentlich weil sonst der Campingplatz herrlich ruhig ist aber gegen Lärm von Aussen können sie nichts machen
 

Crofun

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Aug. 2007
Beiträge
302
Zustimmungen
206
Punkte
43
Alter
45
#5
Ich kann auch aus eigener Erfahrung nur sagen ,"Finger weg von Istra" , denn diese Beschallung haben wir so noch nirgendwo erlebt. Ulika oder Koversada waeren mein Tip :)

Liebe Grüße von Crofun
 

upc_gutentag

neues Mitglied
Registriert seit
6. Juli 2015
Beiträge
6
Zustimmungen
2
Punkte
3
#6
Naja meine Freundin - Ihre Eltern & Großeltern sind seit Jahren da, und sie meinten, dass es überhaupt nicht laut wäre... Naja ich lass mich überraschen, wir buchen ja eh nicht, können ja dann immer noch umziehen. :)

Dachte nur eben, dass wenn man sich zusammenschreibt, das dann mehr Spaß macht, bzw man zusammen was unternehmen kann ;)
 
Registriert seit
4. Feb. 2011
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Punkte
8
#7
Hallo Camping-Freunde! Da es bald Richtung Istra losgeht,
wollte ich mal nachfragen, ob es Neuigkeiten über unseren
Platz gibt? Ist jemand vor Ort? Wie ist die Auslastung?
Disco-Musik Vrsar ja oder nein? u.s.w. !
LG Franz
 
Registriert seit
4. Feb. 2011
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Punkte
8
#8
Hallo liebe Istra-Freunde! Nach 40 Jahren auf unserem geliebten
Istra-Campingplatz soll es jetzt auch " hundeseitig " eine Beschallung
durch unsere "geliebten" Beach-Bars geben! Ist das richtig? Wie
schlimm ist es? Kann mir jemand einen anderen, mit Istra ver-
gleichbaren CP empfehlen? Wollte am Dienstag nach Funtana fahren,
bin jedoch jetzt ziemlich verunsichert! Ich will keine Disconacht im
Urlaub erleben!!
 

Crofun

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Aug. 2007
Beiträge
302
Zustimmungen
206
Punkte
43
Alter
45
#9
Hallo Franz du hast recht... wir waren unten in Vrsar und haben von Tischnachbarn erfahren das die Beschallung noch schlimmer geworden sei auf Istra.... auch wir sind Istra Flüchtlinge schon vor 8 Jahren war es unerträglich ich kann dich nur warnen vor diesem Platz bzgl Lautstärke .... fahr nach Koversada hier hast du einen tollen FKK Naturpark ohne Brimborium drumherum.... evtl schallt es mal von Valalta herüber ist aber ok...
Liebe Grüße Crofun .... der nächtlichen Lärm :banghead::banghead::banghead::banghead::banghead: auch nicht vertragen kann
 
Registriert seit
4. Feb. 2011
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Punkte
8
#10
Wieder Gerüchte um Istra Funtana!
Die Hundeseite soll bereits und der andere Teil 2018 geschlossen werden!
Wer weiß näheres darüber?
Gruß Franz
 

Geli-Pe

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2009
Beiträge
1.233
Zustimmungen
600
Punkte
113
Ort
Bayern
#11
Hallo Franz,
bisher alles nur Gerüchte. Es existieren Reservierungen bis 2018 auf der Hundeseite und lt. Charmeur-NRW, der bei der Valamar angerufen hat, sind es nur Gerüchte.
Es ist wohl für 2018 eine Renovierung des Platzes geplant, aber eine Teilung und der Hotelbau wurden verneint.
Wir haben eine Reservierung für September 2017 auf der Hundeseite und die wurde nicht abgesagt.
 
Registriert seit
4. Feb. 2011
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Punkte
8
#12
Hallo Geli!
Vielen Dank für Deine Nachricht! Na dann werden wir
auch heuer wieder nach Funtana fahren, nachdem im
Vorjahr alles so perfekt verlaufen ist!
 

Geli-Pe

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2009
Beiträge
1.233
Zustimmungen
600
Punkte
113
Ort
Bayern
#13
Hallo Franz,
mittlerweile habe ich auch bei der Valamar eine E-Mail-Anfrage gestellt und die diesjährige Direktorin vom CP hat mir umgehend geantwortet.
Man solle den Gerüchten keinen Glauben schenken und sie würde es uns persönlich per Mail mitteilen, wenn es einschneidende Veränderungen gäbe.
 

susikissen

neues Mitglied
Registriert seit
8. Juni 2017
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Punkte
3
Alter
47
#14
Hallo.
Bin neu hier aber schon viele Jahre auf dem Platz. Habe jetzt auch von Freunden dort gehört es wären schon Bäume für den Hotelbau markiert.
Valamar hält angeblich nur die Füße still, damit es kein Theater gibt wie vor ein paar Jahren bei den Plänen den Platz zu teilen.
 

klaus-231

neues Mitglied
Registriert seit
27. Nov. 2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Punkte
1
Alter
74
#16
Habe diese Woche Information von Valamar erhalten. Darin wird mitgeteilt, dass ab 2018 in Zone D die Parzellen teilweise aufgewertet werden. Dabei kommt es zu einer Umwandlung von Comfort Mare in Premium Mare. Wir haben für September 2018 einen Comfort Mare Platz gebucht. Was sich dadurch, außer beim Preis, ändert und wie die Plätze dann aussehen, muß man abwarten. Diese Aktivitäten sprechen aber eigentlich gegen einen Hotelbau.
 
Registriert seit
5. Sep. 2007
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Punkte
1
#17
Hallo Istra-Freunde,

Leider tut sich schon einiges im Istra-Camp. Das Waschhaus 6 wurde abgerissen, es wird großzügig neu gebaut.
Die Straßen im Bereich D zwischen Waschhaus 5 und 6 werden um 2 Meter verbreitert und es gibt in diesem
Bereich riesige Erdbewegungen. Alle rot markierten Bäume wurden bereits gerodet.
Meine bisherige Dauerparzelle existiert derzeit nicht mehr.
2017-12-25-PHOTO-00000008.jpg
Nach den uns vorliegenden aktuellen Bildern und Videos fällt für uns ein Urlaub 2018 im Istra-Camp damit aus.
Laut dem veröffentlichten Bauplan fallen die bisherigen Tennisplätze weg, hier werden Wasser-/Poollandschaften
entstehen. Im Bereich der in den letzten Jahren verkümmerten Restaurantbetriebe auf der Südseite soll ein
großzügiges neues Versorgungszentrum entstehen.

Gruß
2. Hannes aus Rosenheim
 

Geli-Pe

erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30. Mai 2009
Beiträge
1.233
Zustimmungen
600
Punkte
113
Ort
Bayern
#18
Hallo Hannes,
kannst du mir sagen, wo der Bauplan veröffentlicht wurde?
Dass es umfangreiche Veränderungen gibt, habe ich schon im Oktober anhand von Bildern gesehen. Bleibt nur zu hoffen, dass nicht alles dem Lifestyle zum
Opfer fällt.
Da ich mich aber schon im letzten Jahr von diesem Platz verabschiedet habe, fällt es mir auch nicht schwer, das zu akzeptieren.
Es ist nur schade für die vielen Stammgäste. Ich werde immer gerne an die schönen Zeiten unserer Familienurlaube zurück denken.
Da nun aber meine Familie im Großen ganz anderes aussieht, bleibt es eine schöne Erinnerung.
 

Crofun

aktives Mitglied
Registriert seit
9. Aug. 2007
Beiträge
302
Zustimmungen
206
Punkte
43
Alter
45
#19
Hallo Hannes,
kannst du mir sagen, wo der Bauplan veröffentlicht wurde?
Dass es umfangreiche Veränderungen gibt, habe ich schon im Oktober anhand von Bildern gesehen. Bleibt nur zu hoffen, dass nicht alles dem Lifestyle zum
Opfer fällt.
Da ich mich aber schon im letzten Jahr von diesem Platz verabschiedet habe, fällt es mir auch nicht schwer, das zu akzeptieren.
Es ist nur schade für die vielen Stammgäste. Ich werde immer gerne an die schönen Zeiten unserer Familienurlaube zurück denken.
Da nun aber meine Familie im Großen ganz anderes aussieht, bleibt es eine schöne Erinnerung.
Waaas Geli... Du nicht mehr auf Istra... denkst du es wird umgewandelt in Textil... oder wäre schlimm noch ein platz weniger
 

klaus-231

neues Mitglied
Registriert seit
27. Nov. 2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Punkte
1
Alter
74
#20
Hallo Hannes, wo hast Du Deine Informationen her. Bilder und Bauplan würden mich auch interessieren. Habe selbst für September 2018 in Zone D reserviert. Auf eine nochmalige Anfrage bei Valamar bezüglich Umbaumaßnahmen , kam nur eine sehr nebulöse Antwort.
Gruß Klaus
 
Top Bottom